Präambel

An der Universität Wien wurden im Jahr 1938, mit der Machtübernahme des Nationalsozialismus über 2.700 vorwiegend jüdische Angehörige der Universität entlassen und in der Folge vertrieben und/oder ermordet - Lehrende, Studierende und MitarbeiterInnen der Verwaltung, des weiteren wurde über 200 Personen der akademische Grad aberkannt. 70 Jahre nach dem sogenannten "Anschluß" und der Pogromnacht (zynisch: "Reichskristallnacht") erinnert die Universität Wien 2008 an dieses Unrecht und  ...

Alfred Motyches (Motick)

  • Geb. am: 24. September 1914
  • Fakultät: Medizinische Fakultät
  • Kategorie: vertriebene Studierende

Alfred MOTYCHES (später MOTICK), geb. am 24. September 1914 in Loschitz/Tschechoslowakei [Lostice/Tschechien] (heimatberechtigt in Baden bei Wien/Niederösterreich, Staatsbürgerschaft: Österreich), war der Sohn von Salomon Motyches (geb. am 4. September 1874, Amtsrat i. R.) und dessen Frau Laura geb. Gross (geb. am 5. Oktober 1884 in Laschitz). Die Familie wohnte in Baden, Grabengasse 6a.
Alfred Motyches war zuletzt im Sommersemester 1938 an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien im 7. Studiensemester inskribiert (Abgangszeugnis vom 30. Juni 1938).

Seine Mutter Laura Motyches wurde am 15. Mai 1942 von Wien 2, Körnergasse 7/15 nach Izbica deportiert und wurde in der Shoah ermordet. 

Alfred Motyches konnte nach Toronto/Kanada emigrieren. Dort lernte er die ebenfalls aus Wien emigrierte Anne Edelstein (geb. am 22. Oktober 1921, gest. am 7. Jänner 1989 in Toronto) kennen, die er am 11. Dezember 1949 heiratete. Ihre Tochter Diane L. Motick (später verh. Feldman) wurde 1954 in Toronto geboren.

Alfred Motick starb im März 1995.


Lit.: Rezek Family History (pdf); geni.com; zum Vater Salomon Motyches: Jewish History Baden und Liste "Juden in Niederösterreich" (doc), dort zitierte Quelle: Niederösterreichisches Landesarchiv (NÖLA), VerzüJV, Karton 1329; zur Mutter Laura Motyches: Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW): Datenbank Shoah-Opfer.

 

Katharina Kniefacz


Dokumente

Nationale von Alfred Motyches, Wintersemester 1937/38 (1. Formular Vorderseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alfred Motyches, Wint...
Nationale von Alfred Motyches, Wintersemester 1937/38 (1. Formular Rückseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alfred Motyches, Wint...
Nationale von Alfred Motyches, Sommersemester 1938 (1. Formular Vorderseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alfred Motyches, Somm...
Nationale von Alfred Motyches, Sommersemester 1938 (1. Formular Rückseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alfred Motyches, Somm...
Nationale von Alfred Motyches, Sommersemester 1938 (2. Formular Vorderseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alfred Motyches, Somm...
Nationale von Alfred Motyches, Sommersemester 1938 (2. Formular Rückseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alfred Motyches, Somm...



zuletzt aktualisiert am 23.05.2018

Haben sie Fragen, Korrekturen oder Anmerkungen zu dieser Person? Nutzen Sie das folgende Formular um uns Informationen zukommen zu lassen:

Feedback übermitteln: