Impressum

 

Laufende Redaktion und update:

Mag. Dr. Herbert Posch und Mag. Katharina Kniefacz, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"

Kontakt  gedenkbuch@univie.ac.at

 

Gedenkbuch seit 2009:

 Wissenschaftliche
 Recherche und Texte

Mag. Dr. Herbert Posch, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"
Mag. Katharina Kniefacz, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"
Mag. Andreas Huber ("politisch" verfolgte Lehrende)

 Übersetzung

Thomas Rennert ("politisch" verfolgte Lehrende)
Mag. Dr. Herbert Posch, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"
Mag. Katharina Kniefacz, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"

 Programmierung

Dipl.-Ing. (FH) Raman Ganguly, Zentraler Informatikdienst, Universität Wien

 Förderung der
 wiss. Recherche

Rektorat der Universität Wien
Zukunftsfonds der Republik Österreich (P09-0563)

 

Projekt Gedenkbuch bis 2009:

 Wissenschaftliche 
 Recherche      

Mag. Dr. Herbert Posch, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien" (Studierende, Depromotion)
HR Dr. Kurt Mühlberger, MAS, Universitätsarchiv (Lehrende)

 Texte

Mag. Dr. Herbert Posch, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"

 Übersetzung

Mag. Dr. Herbert Posch, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien" (Studierende, Depromotion, "rass." verfolgte Lehrende)
Mag. Susanne Häberle, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement, Universität Wien (Präambel, Zur Datenbank)

 Lektorat

Mag. Susanne Häberle, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement, Universität Wien

 Bildrecherche

Mag. Dr. Herbert Posch, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"

 Koordination

Univ.-Prof. Dr. Johann Jurenitsch, Vizerektor für Infrastruktur
Univ.-Prof. Mag. Dr. Friedrich Stadler, Forum "Zeitgeschichte Universität Wien"
Dr. Wolfgang Feller, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement, Universität Wien

 Grafik

Mag. Sabine Kilian, Datenkraft

 Programmierung

Dipl.-Ing. (FH) Raman Ganguly, Zentraler Informatikdienst, Universität Wien
Andre Seirafi, Zentraler Informatikdienst, Universität Wien

 Förderung der
 wiss. Recherche

Rektorat der Universität Wien
Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank, Sonderprojekte des originären Jubiläumsfonds (101 und 112)