Präambel

An der Universität Wien wurden im Jahr 1938, mit der Machtübernahme des Nationalsozialismus über 2.700 vorwiegend jüdische Angehörige der Universität entlassen und in der Folge vertrieben und/oder ermordet - Lehrende, Studierende und MitarbeiterInnen der Verwaltung, des weiteren wurde über 200 Personen der akademische Grad aberkannt. 70 Jahre nach dem sogenannten "Anschluß" und der Pogromnacht (zynisch: "Reichskristallnacht") erinnert die Universität Wien 2008 an dieses Unrecht und  ...

person

Alice Blau [married: Adler]

  • Geb. am: 31. Juli 1913
  • Fakultät: Medizinische Fakultät
  • Kategorie: vertriebene Studierende

Alice BLAU (verh. ADLER), geb. am 31. Juli 1913 in Wien (heimatberechtigt in Wien, Staatsbürgerschaft: Österreich), Tochter von Samuel/Sandor Blau (1878–1942, Schlosser) und Jenni (geb. Stiassny), wohnte in Wien 2., Rotensterngasse 22/9, war zuletzt im Wintersemester 1937/38 an der Medizinischen Fakultät im 10. und letzten Studiensemester inskribiert. Obwohl sie ihre Studien bereits abgeschlossen hatte (Absolutorium vom 13. März 1938). Sie wurde aus rassistischen Gründen nicht mehr zu den Abschlussprüfungen zugelassen und war gezwungen, ohne formalen Studienabschluss die Universität Wien zu verlassen (Abgangszeugnis vom 13. März 1939).

Es gelang ihr im April 1939 in die Schweiz zu emigrieren und sogar dort an der Universität Lausanne ihr Studium formal zu beenden und erwarb dort ihren Doktortitel und spezialisierte sich auf Kinderheilkunde. Mit dem nun erworbenen Doktorgrad emigrierte sie noch im selben Jahr weiter in die USA, wo sie am 15. Oktober 1939 mit dem Dampfschiff "Rex" in New York, NY ankam.

Sie arbeitete in den USA als Ärztin und traf dort 1943 Dr. Richard Francis Adler (geb. 6. Mai 1912 in Wien, gest. 26. Mai 1972 in Chicago/IL). Er war der Sohn von Oscar Adler aus Wien und hatte wie sie an der Universität Wien Medizin studiert – allerdings einige Jahre früher und er konnte am 8. Mai 1936 noch zum "Dr. med." graduieren und arbeitete als Arzt im Franz Josefs-Spital als er nach dem Anschluss ebenfalls aus rassistischen Gründen aus Österreich fliehen musste. Die beiden heirateten am 4. Juli 1943 in Cincinnati/OH und wurden ein "working couple". In den frühen 1940er Jahren arbeiteten sie zusammen im Jane Cook Hospital und lebten in Frenchburg/Kentucky. Ihre Geschichte wurde 1943 auch in einem der Kurzfilme der RKO Radio Pictures Serie "This is America" thematisiert (kurz nach ihrer Heirat). Der Film mit dem Titel "The new Americans" wurde 1944 veröffentlicht und erhielt sogar eine Oscar-Nominierung. Man kann den Ausschnitt, der sich auf Alice und Richard F. Adler in Frenchburg 1943 bezieht hier sehen bzw. den gesamten 20minütigen Kurzfilm hier.
Nach Kriegsende übersiedelten die beiden nach Chicago/IL wo sie weiter lebten und arbeiteten und drei Söhne bekamen: Peter, Thomas und Robert. 1946 erhileten sie auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft.

Alice Blau Adler starb ein Jahr nach ihrem Mann, knapp 60jährig, am 19. März 1973 in Chicago, IL.

2015 komponierte ihr Sohn, Dr. Thomas Adler, einen Country-Song "The Old Country Doctor" über seinen Vater, mit dem er gelegentlich auftritt.

Lit.: freundlicher Hinweis von Dr. Ilsemarie Walter, Wien 09/2017 und von ihrem Sohn, Dr. Thomas Adler, USA 12/2017; https://www.werelate.org/wiki/Person:Alice_Blau_(1).

Herbert Posch


Dokumente

Nationale von Alice Blau, Wintersemester 1937/38 (1. Formular Vorderseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alice Blau, Wintersem...
Nationale von Alice Blau, Wintersemester 1937/38 (1. Formular Rückseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alice Blau, Wintersem...
Nationale von Alice Blau, Wintersemester 1937/38 (2. Formular Vorderseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alice Blau, Wintersem...
Nationale von Alice Blau, Wintersemester 1937/38 (2. Formular Rückseite), Foto: H. Posch (c) Universitätsarchiv WienNationale von Alice Blau, Wintersem...
Alice Blau Adler in 1943 (Standbild aus dem RKO Film "New Americans", 1944)Alice Blau Adler in 1943 (Standbild...
Richard F. Adler mit seinem Wiener Doktordiplom, 1943, (c) Dr. Thomas AdlerRichard F. Adler mit seinem Wiener ...
Alice und Richard F. Adler, 1943, (c) Dr. Thomas AdlerAlice und Richard F. Adler, 1943, (...



zuletzt aktualisiert am 11.12.2017

Haben sie Fragen, Korrekturen oder Anmerkungen zu dieser Person? Nutzen Sie das folgende Formular um uns Informationen zukommen zu lassen:

Feedback übermitteln: